Vor-Ort-Fortbildung

Wir kommen auch in’s Haus – Inhouse-Seminare:

Das ISFA bietet an, Fortbildungen für Mitarbeiter*innen bzw. Teams vor Ort in den Einrichtungen und Diensten durchzuführen. Es kann sich um ein Inhouse-Seminar oder um eine vor Ort von mehreren Einrichtungen zusammen organisierte Fortbildung handeln.
Je nach Themenwunsch kommen Dozent*innen der Akademie zu Ihnen.

Es können folgende Themen gewählt werden:

  • Seminare aus dem Kursprogramm  des ISFA,
    soweit die Dozenten verfügbar sind
  • Systemische Ansätze in speziellen Arbeitsfeldern (Psychiatrie, Pflege, Jugendhilfe)
  • Trainings in ausgewählten Methoden (z.B. systemische Gesprächsführung,
    Motivierende Gesprächsführung (MI), Gruppenarbeit in der Psychiatrie, … )
  • Praxiserprobte Konzepte der Teamentwicklung
  • Organisationsentwicklung (u. a. auch Arbeit mit Organigrammen und Organisationsaufstellungen)
  • Konzeptionsentwicklung

Das ISFA stellt je nach Themenwunsch Dozenten bzw. Trainer zur Verfügung, soweit diese es zeitlich einrichten können.

Die Kosten betragen bei einem Trainer  € 900,- pro Tag zuzüglich der Aufwendungen für Materialien, Fahrt und gegebenenfalls Unterkunft.

Wird ein Seminar mit 2 Trainern durchgeführt, sind die Kosten pro Trainer und Tag € 800.-, bei einer Gruppengröße bis einschließlich 25 TN. Sollte die Teilnehmerzahl darüber liegen, müssen wir gesondert mit Ihnen über die Durchführung sprechen.

Ob mit einem oder zwei Trainern gearbeitet wird, hängt von den Inhalten ab. Dies ist Gegenstand der gemeinsamen Planung.

Beachten Sie bitte, dass die Dozenten von uns mit der Durchführung der Fortbildung beauftragt werden. Sie bzw. Ihre Einrichtung sind der Vertragspartner für uns.

Anfragen richten Sie bitte an Manfred von Bebenburg, der in unserem Team für diesen Bereich zuständig ist:

Email: mvb@akademie-albgarten.de